Kriminalität im Harz: E-Bikes gestohlen in Quedlinburg und Ditfurt, Einbruch NP in Stapelburg und mehr

vor 5 Tage 429

E-Bike von Fahrradträger entwendet

Quedlinburg – Am 22.06.2022 gegen 19:30 Uhr stellten Urlauber ihren PKW auf welchem sich ein Fahrradträger mit zwei E-Bikes befand in der Pölkenstraße in Quedlinburg ab. Als die Urlauber gegen 20:45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrten, mussten sie feststellen, dass unbekannte Täter ein Fahrrad entwendet hatten. Bei dem entwendeten Fahrrad handelt es sich um ein E-Bike der Marke Yamaha 500 in der Farbe schwarz-weiß. Der Wert des Fahrrades betrug über 2500 Euro. Hinweise zur Tat, zu den Tätern oder zum Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03941/ 674 293 entgegen.

 

In wenigen Minuten E-Bike gestohlen

Ditfurt – Ein 65-jähriger Ditfurter besuchte am 22.06.2022 gegen 19:45 Uhr einen Bekannten. Er schloss sein E-Bike in der Langen Straße in Ditfurt mit einem Fahrradschloss an. Nur wenige Minuten später musste er feststellen, dass eine unbekannte Person sein Fahrrad entwendet hatte. Durch einen Zeugen konnte eine männliche Person auf diesem Fahrrad festgestellt werden, der fluchtartig den Tatort verließ. Dabei soll es sich um einen Mann Anfang 20 gehandelt haben. Bei dem E-Bike handelt es sich um ein CT4 (Cross Tourer) der Marke Husqvarna in der Farbe schwarz-weiß. Der Wert des E-Bike liegt bei über 3600 Euro. Hinweise zur Tat, zum Täter oder zum Verbleib des E-Bikes nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03941/ 674 293 entgegen.

 

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Güntersberge – Am 23.06.2022 gegen 10:00 Uhr ereignete sich auf der B242 aus Richtung Stiege kommend in Richtung Güntersberge ein Auffahrunfall. Ein 51-jähriger Fahrer eines BMW aus Bayern hielt verkehrsbedingt an einer Lichtsignalanlage. Eine 57-jährige Frau aus Harzgerode bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Renault auf den BMW auf. Es kam zum Unfall mit Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Alkohol in der Atemluft der Frau. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,92 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst. Gegen die Frau wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung bei Fahrunsicherheit infolge Alkoholgenuss ermittelt. Der Führerschein wurde sichergestellt.

 

Einbruch in NP-Markt

Stapelburg – In der Nacht am 23.06.2022 gegen 03:25 Uhr warfen unbekannte Täter mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe des NP-Marktes in der Wasserstraße in Schmatzfeld ein. Gezielt entwendeten die Täter mehrere Schachteln Zigaretten. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Angaben zur Tat und zu den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03941/ 674 293 entgegen.

 

Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg Polizeirevier Harz Pressebeauftragter